Ein Überblick der Federstärken – von ONLINE Füllern Der Festina Classicals Chrome Red Füller Die Sailor Manyo Haha – Tinte des Monats Der Notizblock für Zuhause? Der Bloc FAF Der Kaweco Liliput – aus der Kaweco Collection KWZ Ink – Old Gold – Tinte des Monats

fantasticpaper_cover_sammlung

Das neue Jahr wollen wir dann mal gut starten.
Heute gibt es eine Vorstellung der Notizbücher von FANTASTICPAPER, und Ihr könnt auch welche „gewinnen“. Denn freundlicherweise hat mir die Firma nicht nur ein Testmuster für mich zur Verfügung gestellt, sondern auch noch ein paar Exemplare zur Verlosung.

Die Marke

Die Marke FANTASTICPAPER ist vielen noch nicht bekannt. Gibt es diese Marke auch erst seit 2014. Dahinter steckt die Firma AUTHENTICS.
Die wohl auch eher nur wenige kennen, allerdings hat diese Firma seit etlichen Jahren Erfahrung im Papier- beziehungsweise Notizbuchbereich.

Das Technische

Von den technischen Daten her sind die Notizbücher dieser Firma auf jeden Fall sehr interessant.

X17 Mind-Papers

Heute kann ich euch einmal zeigen das gute Produkte nicht unbedingt kompliziert sein müssen. Man muss eben nur die richtige Idee haben.

Ich spreche von den Mind-Papers eingepackt

Es handelt sich hierbei um eine Aufbewahrung von Karteikarten für unterwegs. Wenn ich das mal so vereinfachen darf.
Der Aufbau ist so simpel wie überzeugend. Wir haben hier eine Lederhülle, die mit passenden Karteikarten geliefert werden. Diese Hülle wird mit den X17 Sloop! (in dem im Lieferumfang ein schwarzer Bleistift steckt) zugehalten. Die Karten kommen übrigens farblich zur Hülle passend.
Simpel. Sagte ich ja. Aber gut!

Pin It