Kategorie

Tinte des Monats

Kategorie

In der Kategorie “Tinte des Monats” wird monatlich eine andere Tinte vorgestellt.
Damit diese Tinten untereinander vergleichbar sind wird die Tinte hier nach einem bestimmten Muster vorgestellt. Die Erklärung dazu gibt es hier.

Die Marke iroshizuku ist zwar nicht sehr häufig im deutschen Fachhandel anzutreffen, Füllerfreunden ist diese Marke aber dennoch ein Begriff. Diese Tinte wird in Japan von der Firma Pilot produziert. Die iroshizuku-Tinten kommen in einem edlen Tintenflacon daher. Dieses Tintenfässchen fasst ganze 50ml und bietet sogar eine kleine Mulde um auch die letzten Reste der Tinte bequem nutzen zu können. Die Farbkarte Auf der Farbkarte sehen wir den kräftigen und klaren Grünton der iroshizuku shin-ryoku.…

Octopus Fluids stellt Tinten her. Alle möglichen Arten von Tinten. Und seit 2011 sind auch Füllfederhaltertinten im Sortiment. Hier geht es um die Farbe “Karamell”. Die Firma Octopus Fluids hat im Jahr 2011 neben der bereits bestehenden Produktion der verschiedenen Tinten, auch die Produktion von Füllertinten aufgenommen. In dem Jahr ging die Dresdener Firma Barock in die Insolvenz. Octopus Fluids, die ebenfalls aus Dresden kommen, haben daraufhin die Produktion von Füllertinten aufgenommen. Allerdings passt dies…

Eine Tinte schwarz wie der Ozean? Welcher Farbton verbirgt sich wirklich hinter der Monteverde Ocean Noir? Die Farbkarte Die Farbkarte der Monteverde – Ocean Noir zeigt uns das kräftige Dunkelblau dieser Tinte. Es zeigt aber auch schon, dass ein Shading in der Schrift bei etwas mehr Tintenfluss schwer zu bekommen sein kann. Das ein Shading möglich ist, ist hier deutlich. Aber die Farbfläche zum Beispiel zeigt kaum eine Varianz. Das Formular Bei den beiden Schriftproben…

Die Firma Berlin Notebook ist 2017 aus der Passion für die Handschrift gestartet. Mittlerweile haben Sie Ihre ersten eigene Tinte auf den Markt gebracht. Hier eine Vorstellung der Tinte der Nº 1 blue. Die Firma Berlin Notebook beschreibt sich selbst als Schreibwaren und Lifestyle Marke die im Jahre 2017 gegründet wurde. Gestartet sind sie mit einem Notizbuch. Mittlerweile ist die Produktauswahl größer geworden und sie haben auch Ihre erste eigene Tinte auf den Markt gebracht.…

Die Schweizer Firma Caran d’Ache stellt mit Ihren Chromatics-Tinten eine farbenfrohe Füllung für jeden Füllfederhalter her. Wie in diesem Fall das lebhafte Grün: vibrant green. Und mit den schrägen Tintenfässer, in denen die Tinte kommt, auch noch einen Hingucker auf dem Schreibtisch. Die Farbkarte Die Farbkarte zeigt uns das intensive, aber nicht grelle, grün der Caran d’Ache vibrant green. Und auch das wir ein angenehmes Shading vor uns haben. Von einem hellen, aber immer noch…

Pin It