Kategorie

Tinte des Monats

Kategorie

In der Kategorie „Tinte des Monats“ wird monatlich eine andere Tinte vorgestellt.
Damit diese Tinten untereinander vergleichbar sind wird die Tinte hier nach einem bestimmten Muster vorgestellt. Die Erklärung dazu gibt es hier.

Die französische Marke J. Herbin hat eine große Auswahl an verschiedenen Tinten und Variationen. Eine Tinte aus dem normalen Tintensortiment ist die Cacao du Brésil, die hier heute im Review ist. Tinte von J. Herbin gibt es seit über 300 Jahren. Sie sollten also wissen, was sie tun. Und bisher zeigten sie auch, dass sie es können. Der Name der Tinte weckt Vorstellungen. Cacao du Brésil, also Kakao aus Brasilien. Die Farbkarte Ein kakaobraun verspricht…

Die Firma Octopus fluids aus Dresden stellt etliche Tinten her. Auch für den Füllfederhalter. Eine der neuen Linien innerhalb des Füllertinten-Sortiments sind die Pastell-Tinten. Der Name sagt es schon: kräftige Farben sind in der Pastell-Reihe nicht zu erwarten.Aber wie machen sich Pastellfarben als Tinte im Füller? Eignen diese Tinten sich im Füller? Die Tintenkarte Hier in der Tintenkarte sehen wir schon, dass der Name Pastell gut gewählt ist. Die Varianz der Tinte ist groß, wobei…

Die englische Firma Diamine hat eine große Vielfalt von Tinten in ihrem Programm. Eine davon ist die Diamine Meadow die wir uns heute im Review als Tinte des Monats vornehmen. Meadow, oder auf Deutsch „Wiese“, so nennt sich diese Tinte aus dem Hause der englischen Manufaktur Diamine. Im Handel wird diese Tinte auch oft Frühlingswiese genannt. Wir schauen uns einmal an wie diese sich verhält und wie sie aussieht. Die Farbkarte Die Farbkarte zeigt uns…

Die Firma Monteverde aus den USA hat ein großes Angebot an den verschiedensten Tintenfarben und Serien. So auch diesen lila Nebel. Wir schauen hier einmal die Purple Mist, auf Deutsch „lila Nebel“, von der amerikanischen Firma Monteverde an. Die Farbkarte Hier können wir sehen, was Monteverde unter einem lila Nebel versteht. Eine Varianz von einem ganz leichten Lila zu einem kräftigeren Farbton. Das verspricht natürlich eine Lebendigkeit der Schrift. In den Bewegungsübungen auf der rechten…

Die schweizer Firma Caran d’Ache ist bekannt für Ihre leuchtenden Farben. Nicht nur im Tintensortiment. In der Serie Füllertinten-Serie Chromatics gibt es das „Hypnotic Turquoise“. Die Chromatics-Serie von Caran d’Ache hat nicht nur gutklingende Namen, sondern auch kräftige Farben. Hier in dem Test schauen wir uns das „Hypnotic Turquoise“ an, das hypnotische Türkis. Die Chromatics kommen in einem schwarzen, stabilen Karton mit einem roten Innenleben, welches als abgesetzter Bereich im geschlossenen Zustand zu sehen ist.…

Pin It