Author

Chris

Browsing
Ein Freak von Papier, Stiften und Tinten. Aber ein wenig verrückt muss man ja sein.

Die Marke Herbin feiert dieses Jahr das 350-jährige Bestehen. Zu Ehren dieses Jubiläums gibt es einige besondere Editionen. Und man hat sich entschieden, die jährliche Neuerscheinung einer 1670-Edition oder 1798-Edition in diesem Jahr auszusetzen, und eine ganz spezielle 350er Edition geschaffen. Über die Farbe haben die Kunden in einer Online-Wahl abgestimmt. Von Herbin ist man mittlerweile gewohnt das im Jahr eine neue Tinte der Edition 1670 oder der Edition 1798 herauskommt. Da man in diesem…

Es gibt Stifte, die sind etwas ganz Besonderes. Der designC gehört eindeutig dazu. Nicht nur, weil es gerade einmal 500 Exemplare weltweit davon gibt. Dankenswerterweise gab es die Chance diesen Füllfederhalter einmal genau anzuschauen und zu testen. Die Firma Otto Hutt feiert dieses Jahr 100-jähriges Bestehen. Dafür haben sie einen besonderen Füllfederhalter entworfen. Genauer gesagt, sie haben sich mit dem Designer Mark Braun zusammengetan um diesen besonderen Füllfederhalter zu entwerfen. Herausgekommen ist der designC. Und…

Die Firma Online hat einige Tinten in Ihrem Sortiment. Zum Beispiel in der Serie Colour Inspiration die Tinte mit dem Namen “lilac”, die wir hier als Tinte des Monats vorstellen. Die Neumarkter Schreibwarenfirma ONLINE stellt neben den vielen Schreibgeräte auch die passenden Füllungen für diese her. Und damit natürlich auch Tinten.Diese Tinten sind in verschiedenen Größen verfügbar, auch Sets sind im Angebot. Hier im Review geht es um die Tinte “lilac” aus der Serie Colour…

Esterbrook wirbt damit, wiedergeboren zu sein. Und was ist eigentlich der Estie? Und warum Oversized? Wir werfen einfach mal einen Blick auf diesen Füllfederhalter in der Farbvariante Honeycomb. Esterbrook wirbt damit, 1858 gegründet und 2018 wiedergeboren zu sein. Und das ist wohl mehr oder weniger richtig.Die Firma Esterbrook aus den USA startete damit Federn herzustellen, später dann auch Füllfederhalter. Sie war in den USA bekannt und beliebt. So finden sich auf einigen Verträgen der Vereinigen…

Die iroshizuku-Tinten von Pilot findet man zwar leider noch immer nicht so häufig im deutschen Fachhandel, sie hat aber eine feste Fangemeinde. Diese Tinten aus Japan kommen in einem edlen 50 ml Tintenflakon in den verschiedenen Farben. Hier im Test ist die “shin-kai”, auf englisch “Deep Sea”. In der Tiefsee gibt es kaum bis gar kein Licht. Da einen Farbton zu finden ist nicht einfach. Die iroshizuku shin-kai versucht dies aber. Denn auf Englisch nennt…

Pin It