Author

Chris

Browsing
Ein Freak von Papier, Stiften und Tinten. Aber ein wenig verrückt muss man ja sein.

Dieser Diplomat ging durch die Flamme. Und das ist nicht im übertragenen Sinn gemeint. Der neueste Füllfederhalter der Diplomat Aero-Reihe einmal vorgestellt. Bereits vor einiger Zeit habe ich euch das damals neueste Modell von Diplomat vorgestellt. Den Diplomat Aero.Mittlerweile gibt es den Aero in einigen Varianten. Den verschiedensten Farben, aber auch in einer Version die sich Factory nennt. Ein Aero aus Metall ohne Lackierung. Dieser Füller nimmt mit der Zeit Patina an und wird dadurch…

Die Marke iroshizuku ist zwar nicht sehr häufig im deutschen Fachhandel anzutreffen, Füllerfreunden ist diese Marke aber dennoch ein Begriff. Diese Tinte wird in Japan von der Firma Pilot produziert. Die iroshizuku-Tinten kommen in einem edlen Tintenflacon daher. Dieses Tintenfässchen fasst ganze 50ml und bietet sogar eine kleine Mulde um auch die letzten Reste der Tinte bequem nutzen zu können. Die Farbkarte Auf der Farbkarte sehen wir den kräftigen und klaren Grünton der iroshizuku shin-ryoku.…

Oxford Notizbücher und Scribzee gehören zusammen. Aber was ist Scribzee eigentlich? Und wie gut eignet sich das Papier für das Schreiben mit Füllfederhaltern? Dir Firma Hamelin ist zwar nicht so bekannt, aber deren Schreibwarenmarke “Oxford” kennt man vielleicht.Es gibt einige verschiedene Produkte, von Notizbüchern über Blöcke hin zu selbstklebenden Notizzetteln. Das Papier Für alle Menschen die mit Füllfederhaltern schreiben ist das Papier nicht ganz unwichtig. Schlechtes Papier sorgt ja unweigerlich auch für ein schlechtes Schriftbild.…

Octopus Fluids stellt Tinten her. Alle möglichen Arten von Tinten. Und seit 2011 sind auch Füllfederhaltertinten im Sortiment. Hier geht es um die Farbe “Karamell”. Die Firma Octopus Fluids hat im Jahr 2011 neben der bereits bestehenden Produktion der verschiedenen Tinten, auch die Produktion von Füllertinten aufgenommen. In dem Jahr ging die Dresdener Firma Barock in die Insolvenz. Octopus Fluids, die ebenfalls aus Dresden kommen, haben daraufhin die Produktion von Füllertinten aufgenommen. Allerdings passt dies…

Die Faber-Castell Serie “Grip” umfasst deutlich mehr als nur ein paar Schreibgeräte. Es ist eine Serie die sich an einer ergonomischen Dreiecksform orientiert. Und in dieser Serie gibt es Füllfederhalter. So auch diese neue Variante in Gold. “Grip” heißt nicht nur der Füllhalter hier, sondern eine ganze Serie. In dieser Serie gibt es Füllfederhalter, Kugelschreiber, Bleistifte, Buntstifte, Anspitzer, Radiergummi und noch mehr. Allen Produkten der Grip-Serie haben diese kleinen Punkte. Meist sind diese erhaben. Und…

Pin It