Tag

Tinte

Browsing

Seine ganz eigene Tintenfarbe kreieren. Das ist natürlich nichts für jeden, aber jeder könnte es mit dem Tintenmischset von Octopus fluids. Der Tintenhersteller aus Dresden liefert damit ein praktisches und unterhaltsames Set für den Fan von Füllfederhaltern. Es gibt eine schier unüberschaubare Anzahl von Tintenfarben. So viele Anbieter und jeder mit seiner eigenen Linie von Tinten. Und doch ist so ein Tintenmischset wie das Octopus fluids RIMIK – Rainbow Ink Mixing Kit eine praktische und…

Die iroshizuku-Tinten von Pilot findet man zwar leider noch immer nicht so häufig im deutschen Fachhandel, sie hat aber eine feste Fangemeinde. Diese Tinten aus Japan kommen in einem edlen 50 ml Tintenflakon in den verschiedenen Farben. Hier im Test ist die “shin-kai”, auf englisch “Deep Sea”. In der Tiefsee gibt es kaum bis gar kein Licht. Da einen Farbton zu finden ist nicht einfach. Die iroshizuku shin-kai versucht dies aber. Denn auf Englisch nennt…

Nicht viele Marken können ein 350-jähriges Jubiläum feiern. Für J. Herbin ist es dieses Jahr aber so weit. Und zur Feier gibt es unter anderem ein paar der Tinten in spezieller Größe und Verpackung. Die Jahreszahl 1670 wird Fans von den Herbin-Tinten etwas sagen. Und sei es nur, dass es von Herbin eine Tintenserie gibt die an diese Zahl erinnert. Aber diese Tintenserie ist geschaffen worden, um an die Gründung der Firma Herbin zu erinnern,…

Die Firma Kaweco hat natürlich nicht nur gute Schreibgeräte im Sortiment, sondern auch eine kleine aber feine Tintenserie. Hier im Tintentest geht es diesmal um das Kaweco Palmengrün. Zusammen mit den Schreibgeräten hat Kaweco natürlich auch eine Tintenserie. Diese besteht aus 10 normalen Tinten sowohl in 30 ml-Tintenfässern als auch in Patrone, und dann noch die Highlighter-Tinte, die es nur in der Patrone gibt.Aber hier soll es um den Grünton gehen, den Kaweco im Sortiment…

Die Marke iroshizuku ist zwar nicht sehr häufig im deutschen Fachhandel anzutreffen, Füllerfreunden ist diese Marke aber dennoch ein Begriff. Diese Tinte wird in Japan von der Firma Pilot produziert. Die iroshizuku-Tinten kommen in einem edlen Tintenflacon daher. Dieses Tintenfässchen fasst ganze 50ml und bietet sogar eine kleine Mulde um auch die letzten Reste der Tinte bequem nutzen zu können. Die Farbkarte Auf der Farbkarte sehen wir den kräftigen und klaren Grünton der iroshizuku shin-ryoku.…

Pin It