Tag

caran d’ache

Browsing

Die schweizer Firma Caran d’Ache ist bekannt für Ihre leuchtenden Farben. Nicht nur im Tintensortiment. In der Serie Füllertinten-Serie Chromatics gibt es das „Hypnotic Turquoise“. Die Chromatics-Serie von Caran d’Ache hat nicht nur gutklingende Namen, sondern auch kräftige Farben. Hier in dem Test schauen wir uns das „Hypnotic Turquoise“ an, das hypnotische Türkis. Die Chromatics kommen in einem schwarzen, stabilen Karton mit einem roten Innenleben, welches als abgesetzter Bereich im geschlossenen Zustand zu sehen ist.…

Anfang des Jahres steht immer ein Termin bei mir auf dem Kalender: die paperworld. Auch dieses Jahr habe ich die internationale Papier- und Schreibwarenmesse in Frankfurt am Main wieder besucht.Und natürlich zeige ich euch ein paar Eindrücke. Die Messe in Frankfurt ist immer der Jahresauftakt. Und es ist ein stressiger Auftakt, wenn man ehrlich ist. Alleine die paperworld verteilt sich in mehrere Hallen auf dem Frankfurter Messegelände. Und gleichzeitig finden noch zwei weitere Messen dort…

Die Schweizer Firma Caran d’Ache stellt mit Ihren Chromatics-Tinten eine farbenfrohe Füllung für jeden Füllfederhalter her. Wie in diesem Fall das lebhafte Grün: vibrant green. Und mit den schrägen Tintenfässer, in denen die Tinte kommt, auch noch einen Hingucker auf dem Schreibtisch. Die Farbkarte Die Farbkarte zeigt uns das intensive, aber nicht grelle, grün der Caran d’Ache vibrant green. Und auch das wir ein angenehmes Shading vor uns haben. Von einem hellen, aber immer noch…

Die Schweizer Firma Caran d’Ache hat neben seinen Schreib- und Zeichengeräte auch eine Reihe Tinten im Sortiment. Hier geht es um die Tinte Electric Orange. Seit 1915 gibt es die Firma Caran d’Ache, die in Genf ansässig ist, und stellt Schreibgeräte und Farben her. Der Produktbereich „Farben“ ist gut gefüllt mit hochwertigen Farbstiften, Malfarben und mehr.Aber auch der Bereich „Schreiben“ hat etliche hochwertige und interessante Objekte zu bieten. Und dort befinden sich auch die zwölf…

Die PBS-Messe „paperworld“ ist eine feste Größe in meinem Kalender. Immer Ende Januar findet diese Messe der Papier-, Büro- und Schreibwarenbranche statt. Die „paperworld“ ist für mich immer ein schöner Start in das Jahr. Und auch dieses Mal gab es wieder jede Menge zu sehen. Die Messe ist so groß, dass ein Tag kaum ausreicht, all die Stände zu besuchen, die man unbedingt besuchen möchte. Und auch dieses Jahr habe ich das nicht komplett geschafft.…

Pin It